Restless Legs Syndrome

Das Restless Legs Syndrome ist gekennzeichnet durch in Ruhe und nachts verstärkte und tagsüber sowie während Bewegung verringerte Missempfindungen sowie Bewegungsdrang in Beinen, Füßen und (seltener) Armen.

Im GZW erhalten Sie Beratung und Hilfe hier:
Praxis für Neurologie am Hochwald
Schlaflabor am Bürgerhospital Friedberg