Vorlesen

Notfallnummern

In einer Krisensituation – etwa bei einer plötzlichen schweren Erkrankung eines Angehörigen, zum Beispiel bei Verdacht auf einen Schlaganfall – ist es wichtig, einen kühlen Kopf zu behalten und möglichst sofort einen Notruf abzusetzen. Rettungsdienst und Notarzt erreichen Sie über die bundeseinheitliche Notrufnummer 112 (Gehörlosen-Notruf-Fax: 06031 689890).

Dabei sollten Sie möglichst kurz und prägnant folgende Angaben machen:

  • Name und Anschrift des Anrufers/der Anruferin
  • Art des Notfalls (Unfall, plötzliche Erkrankung…)
  • Zustand des/der Betroffenen (Ansprechbarkeit ja oder nein, Bewusstlosigkeit ja oder nein, offene Wunde ja oder nein…)

Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes oder Notarztes befolgen Sie die eventuell gegebenen Anweisungen der Notrufzentrale.

Bei Eintreffen des Rettungsdienstes oder Notarztes halten Sie – wenn möglich – folgende Unterlagen bereit:

  • Versicherungskarte des Patienten/der Patientin
  • gegebenenfalls Medikamentenplan

Besteht der Verdacht auf eine Vergiftung, wenden Sie sich bitte möglichst umgehend an den Gift-Notruf Mainz (Giftinformationszentrum Rheinland-Pfalz und Hessen): 06131 19240

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Bestehen gesundheitliche Probleme schon länger oder handelt es sich um saisonal bedingte Erkrankungen (z.B. grippale Infekte), ist außerhalb der Öffnungszeiten Ihrer Hausarztpraxis die Notfallpraxis des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes (ÄBD) zuständig. Sie erreichen diese Notfallpraxis des ÄBD über die bundeseinheitliche Rufnummer 116 117.

In der Region unterhält der ÄBD folgende Notfallpraxen:

  • Chaumontplatz 1, 61231 Bad Nauheim (ÄBD Wetterau)
    Öffnungszeiten:
    Montag: 19:00 Uhr bis 00:00 Uhr
    Dienstag: 19:00 Uhr bis 00:00 Uhr
    Mittwoch: 14:00 bis 00:00 Uhr
    Donnerstag: 19:00 Uhr bis 00:00 Uhr
    Freitag: 14 Uhr bis 00:00 Uhr
    Samstag, Sonntag, Feiertage, Brückentage: 07:00 Uhr bis 07:00 Uhr.
  • Burgring 31, 63667 Nidda (ÄBD Büdingen/Nidda/Schotten)
    Öffnungszeiten:
    Montag: 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr
    Dienstag: 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr
    Mittwoch: 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr
    Donnerstag: 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr
    Freitag: 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr
    Samstag: 08:00 Uhr bis 00:00 Uhr
    Sonntag: 08:00 Uhr bis 00:00 Uhr
  • Am Schlag 9, 63654 Büdingen (ÄDB Büdingen/Nidda/Schotten)
    Öffnungszeiten:
    Montag: 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr
    Dienstag: 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr
    Mittwoch: 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr
    Donnerstag: 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr
    Freitag: 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr
    Samstag: 08:00 Uhr bis 00:00 Uhr
    Sonntag: 08:00 Uhr bis 00:00 Uhr

Zahnärztlicher Notdienst

Der Zahnärztliche Notdienst ist jeweils zu erfragen unter:         

  • 06035 968856 für die Ost-Wetterau (Altkreis Büdingen)   
  • 06032 19292 für die West-Wetterau (Altkreis Friedberg)  

oder bei der Telefon-Ansage Ihres Zahnarztes.

Apotheken-Notdienst

Wann welche Apotheke in Ihrer Stadt Notdienst leistet, wird einerseits auf Aushängen in Ihrer Apotheke und eventuell in regionalen Zeitungen bekannt gemacht und kann außerdem über die Telefon-Ansage Ihrer Apotheke ermittelt werden. Online können Sie auf der Website des Netzwerkes Deutscher Apotheker recherchieren, welche Apotheke in Ihrer Nähe Dienstbereitschaft hat.