Vorlesen

Einrichtung für Aus-, Fort- und Weiterbildung im Gesundheitswesen

Das Bildungszentrum Theodora-Konitzky-Akademie leistet über seine Angebote im Bereich der Aus-, Fort- und Weiterbildung im Gesundheitswesen einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung und Professionalisierung der Pflege. Dabei wird die aktuelle Situation des Bildungs- und Arbeitsmarktes berücksichtigt und zugleich auf den gesellschaftlichen Wandel zur Wissens- und Bildungsgesellschaft sowie den demografischen Wandel mit seinen weitreichenden Folgen reagiert.

Das Angebot der Theodora-Konitzky-Akademie richtet sich an Lernende unterschiedlichen Alters mit unterschiedlicher Vorbildung, Herkunft, nationaler Identität, kulturellem und sozialem Hintergrund, die Lernprozesse sind geprägt von Eigenaktivität, Entwicklung einer Lernhaltung und Lernmotivation sowie Übernahme der Verantwortung für den eigenen, individuellen Lernprozess.

Informieren Sie sich gerne auf den Seiten der Theodora-Konitzky-Akademie weiter über Details der Ausbildungen

des

sowie der