Vorlesen

Klinik für Gynäkologie, Geburtshilfe und Senologie

In der von Chefarzt Dr. med. Ulrich Groh geleiteten Klinik für Gynäkologie, Geburtshilfe und Senologie des GZW am Hochwaldkrankenhaus Bad Nauheim kommen alljährlich etwa 1000 Kinder zur Welt. Zum Team der Abteilung gehören neben Chefarzt Dr. Groh der Leitende Oberarzt Volker Groß, Oberärztin Dr. med. J. Mira Imhof, Oberärztin Dr. med. Anika Rifi, Oberärztin Katrin Faust, Oberärztin Yvonne Krieger sowie weitere elf Ärztinnen und Ärzte, etwa 30 Krankenschwestern (davon 15 Kinderkrankenschwestern) und 23 Hebammen. Erkrankungen der Brust werden im zertifizierten Brustzentrum Bad Nauheim behandelt, das 2007 etabliert wurde. Im zertifizierten Gynäkologischen Krebszentrum Bad Nauheim wurden in den letzten fünf Jahren mehrere hundert Patientinnen mit Gebärmutter-, Gebärmutterhals-, Eierstock- oder Krebs des äußeren Genitales operiert.

Spezial-Sprechstunden/Gynäkologische Ambulanz
Für gezielte Beratung zu bestimmten Fragestellungen bzw. Erkrankungen bieten wir in unserer Gynäkologischen Ambulanz Spezial-Sprechstunden an:

Patientinnenseminar am 16. November 2019

Das Patientinnenseminar 2019 findet am Samstag, 16. November 2019, von 9 bis 15.30 Uhr im Kongresszentrum der Landesärztekammer Hessen statt. Im Folgenden finden Sie das Programm im Einzelnen:
 
1.    Vorträge (Plenum)

  •     09.00 Uhr     Eröffnung und Begrüßung, Neues aus dem GZW (Dr. Ulrich Groh, Chefarzt der Frauenklinik)
  •     09.15 Uhr     Update Brustzentrum und gynäkologisches Krebszentrum: Neues in der Behandlung von Brustkrebs und gynäkologischen Tumorerkrankungen (Dr. Mira Imhof/Yvonne Krieger, Oberärztinnen der Frauenklinik)
  •     09:45 Uhr    Medizinische BWK /BrustWarzenreKonstruktion per Tattoo (Andy Engel, Tattoo Artist, Marktsteft)
  •     10:30 Uhr    KAFFEEPAUSE, Besuch der Ausstellung  
  •     11.15 Uhr     „Gespenster im Zimmer“ – Wie Paare über das sprechen, was sie nicht sagen können (Stefan Zettl, Psychoonkologe, Heidelberg)
  •     12:00 Uhr    „Das liegt bei uns in der Familie“ – wer sollte wann auf erblichen Brust- und Eierstockskrebs getestet werden und wie läuft das im Hochwaldkrankenhaus? (Dr. Ulrich Groh, Chefarzt der Frauenklinik)
  •     12:45 Uhr    GEMEINSAMES MITTAGESSEN catered by GZW im 4.OG/Treppenhaus A und/oder Besuch der Ausstellung im Foyer
  •     14.00 Uhr    Den Weg des Vertrauens gehen – eine Krankheitsbewältigungsgeschichte (Dr. Gabriele Götz-Keil, Lahnau)
  •     14:30 Uhr    Biosimilars und Generika – Kann ich mich bei der Tumorbehandlung auf die Wirkung der günstigen Nachahmerpräparate verlassen? (Karl Heinz Kohls, Apotheker, Schwanenapotheke Offenbach/Hochwaldapotheke)
  •     15:00 Uhr    Lokale Metastasenbehandlung bei Brust- und Genitalkarzinomen – Wie funktioniert das und macht das überhaupt Sinn? (Dr. Andreas Breithecker, Chefarzt der Radiologie des GZW)

2.        Gruppenseminare nach Voranmeldung (Anmeldung telefonisch unter 06032 702-1207, ggf. noch spontan am 16.11., wenn noch Plätze frei)

  • Seminar A    Schön während der Chemotherapie - Schminkseminar für Patientinnen in onkologischer Behandlung; Leitung: Frauke Bergemann-Gorski – Hairstylist und Make up-artist, Worms, Samstag, 23.11.2019, 10 bis 12:30 Uhr in der onkologischen Tagesklinik   
  • Seminar B    Kahiryanur Balance Klangtherapie (max. 12 Teilnehmerinnen); Leitung: MentalArt Heike Baacke, Gelnhausen, Samstag 16.11.2019 10:30 bis 11:15 Uhr, Seminarraum, LÄK     
  • Seminar C    Weiblichkeit und Selbstfürsorglichkeit! (max. 12 Teilnehmerinnen); Leitung: Dr. Gabriele Götz-Keil, Lahnau, Samstag 16.11.2019, 14:45 bis 15:30 Uhr, Seminarraum, LÄK    

Das Programm können Sie auch als Flyer im PDF-Format herunterladen.

Aktuelles

Einen sehenswerten Bericht sendete "service: gesundheit" des Hessischen Fernsehens kürzlich über die Behandlung von Brustkrebs in der Frauenklinik bzw. im zertifizierten Brustzentrum am Hochwaldkrankenhaus Bad Nauheim. Wer die Sendung verpasst hat, findet den Bericht in der Mediathek des HR über den Link www.hr-fernsehen.de/sendungen-a-z/service-gesundheit/sendungen/service-gesundheit---diagnose-brustkrebs-,sendung-25490.html.