Angststörung

„Angststörung“ ist der Oberbegriff für eine Vielzahl psychischer Störungen, bei denen eine übertriebene unspezifische Angst oder konkrete Furcht (Phobie) vor einem Objekt oder einer Situation besteht oder eine der Situation angemessene Angst fehlt. Dazu zählt beispielsweise die Panikstörung.

Im GZW erhalten Sie hier Hilfe und Beratung:
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Praxis für Psychiatrie Bad Nauheim